Actinidia arguta 2L Eck 40- 60

Artikelnummer: 4201100785527

EAN: 4260542023158

Beschreibung anzeigen 
9,95 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Verfügbar ab: 22.02.2022 (Vorbestellung möglich)
Stk
 

Lieferzeit: 39 - 41 Arbeitstage

Vorteile

* süß-säuerlicher, exotischer Geschmack * schöne gelbe Herbstfärbung * pflegeleicht * stadtklimafest, rauchhart, spätfrostempfindlich

Varianten


Frosthart
frosthart

Standort
Sonnig

Sommer-Zeit ist Erntezeit! Ab August können die kleinen, ovalen, braunen Beeren der Mini-Kiwi geerntet werden. Sie schmecken wunderbar süß-säuerlich und exotisch! Ihr grünes Fruchtfleisch ist angenehm weich. Den Früchten voraus gehen im Juni weiße Blüten. Für ein gesundes Wachstum und damit eine reiche Ernte, sollte Actinidia arguta an einen sonnig Standort mit durchlässigem, humosem, kalkfreiem und nährstoffreichem Boden gepflanzt werden. Die Mini-Kiwi ist eine kletternd wachsende Pflanze, die etwa 7 m hoch und 2,5 m breit wird.
Actinidia arguta ist eine kletternd wachsende Pflanze, die zwischen 2 m bis 7 m hoch werden kann. Dabei erreicht die Mini-Kiwi eine Breite von 2 m bis 2,5 m. Der Jahreszuwachs liegt zwischen 60 cm bis 1,5 m.
Diese sommergrüne Pflanze trägt 8 cm bis 12 cm große, eiförmige, wechselständig angeordnete Blätter, die eine ansehnliche dunkelgrüne Farbe haben. Ihr Blattrand ist gesägt. Interessant sind auch die roten Blattstiele. Zum Herbst wechselt die Blattfarbe zu schönen gelben Tönen.
Die schalenförmigen, weißen Blüten der Mini-Kiwi sind in Dolden angeordnet. Sie erscheinen im Juni.
Ab August bis Oktober können die kleinen, ovalen, süß-säuerlich, exotisch schmeckenden Beeren der Mini-Kiwi geerntet werden. Zur vollen Reife sind sie braun. Ihr weiches Fruchtfleisch ist grün.
Actinidia arguta gilt als Herzwurzler und bildet ein dicht verzweigtes Wurzelsystem.
Die Mini-Kiwi sollte einen sonnigen Standort bekommen.
Der Boden für diese Pflanze sollte möglichst durchlässig, humos, kalkfrei und nährstoffreich sein.
Actinidia arguta verträgt keine Trockenheit und muss immer ausreichend mit Wasser versorgt sein.
Ein Winterschutz ist für die Mini-Kiwi nicht nötig. Sie übersteht Temperaturen bis -23°C.
Diese Pflanze wird gerne zum Frischverzehr oder zum Verzehr verwendet.
Die Mini-Kiwi gilt als pflegeleicht. Gut zu wissen: - Im Frühjahr gepflanzte Obstgehölze müssen den ganzen Sommer hindurch reichlich gegossen werden. Gut eingewurzelte Pflanzen benötigen nur bei extremer Trockenheit zusätzliches Wasser. - Schneiden Sie zurückgefrorene Triebe bis in das gesunde Holz zurück, sobald keine Frostgefahr mehr besteht.
Die Mini-Kiwi wird oft auch Strahlengriffel genannt.
Die Früchte von Actinidia arguta enthalten viel Vitamin C.
Farbe:
Immergrün:
Frosthart:
frosthart
Standort:
Sonnig
Wasser:
Lebenszeit:
Pflegeaufwand:
Herbstfärbung:
Blattform:
Blattrand:
Fruchtfarbe:
Sonstiges:
Geschmack:

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Unsere aktuellen Bestseller