Helleborus x nigerors Ice Breaker Fancy 3L 60-

Christrose 'HGC Ice Breaker Fancy'

Artikelnummer: 6715062143255

EAN: 4260542034833

Beschreibung anzeigen 
14,89 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Stk
 
verfügbar

Lieferzeit: 17 - 19 Arbeitstage

Vorteile

  • gut geeignet als Schnittblume
  • macht sich gut in Kübeln oder Töpfen
  • immergrün

Varianten


Frosthart
frosthart

Standort
Halbschattig

Wasser
Mittel

Ab Dezember trägt die Christrose 'HGC Ice Breaker Fancy' weiße Blüten. Die Christrose 'HGC Ice Breaker Fancy' ist eine immergrüne Staude, die handförmige Blätter in einem ansehnlichen Dunkelgrün trägt. Als aufrecht wachsende Staude erreicht Helleborus x nigercors 'HGC Ice Breaker Fancy' Größen bis zu 40 cm und wird etwa 40 cm breit. Der Boden sollte für die Christrose 'HGC Ice Breaker Fancy' durchlässig und kalkhaltig sein, damit sie sich optimal entwickeln kann. Dabei sollte die Lage halbschattig gewählt werden. Diese Staude gedeiht auch hervorragend in Kübeln, was sie zu einer Bereicherung für Balkon oder Terrasse macht!

Wuchs

Helleborus x nigercors 'HGC Ice Breaker Fancy' ist eine aufrecht wachsende Pflanze, die zwischen 30 cm bis 40 cm hoch werden kann. Dabei erreicht die Christrose 'HGC Ice Breaker Fancy' eine Breite von 30 cm bis 40 cm.

Blaetter

Diese immergrüne Staude trägt handförmige Blätter, die eine ansehnliche dunkelgrüne Farbe haben.

Bluete

Die Blüten haben eine schöne weiße Farbe. Wenn sie zwischen Dezember und März ihre ganze Pracht entfalten, wird die Christrose 'HGC Ice Breaker Fancy' zu einem Blickfang.

Standort

Die Christrose 'HGC Ice Breaker Fancy' sollte einen halbschattigen Standort bekommen.

Boden

Der Boden für diese Staude sollte möglichst durchlässig und kalkhaltig sein.

Wasser

Helleborus x nigercors 'HGC Ice Breaker Fancy' braucht regelmäßige Wassergaben.

Frosthaerte

Ein Winterschutz ist für die Christrose 'HGC Ice Breaker Fancy' nicht nötig. Sie übersteht Temperaturen bis -20°C.

Verwendungen

Diese Staude wird gerne als Kübelpflanze, als Schnittpflanze, zur Gruppenbepflanzung oder im Steingarten verwendet.

Pflege

Gut zu wissen: - Christrosen sollten nicht umgepflanzt werden. Lässt man sie in Ruhe, können sie sehr alt werden und sich zu üppigen Horsten entwickeln. - Diese Pflanze sollte im Herbst nicht zurückgeschnitten werden, da sie im Winter hübsch aussieht, oder die abgestorbenen Pflanzenteile als Winterschutz dienen. Rückschnitt erst im Frühling vor dem Neuaustrieb.

Farbe:
Immergrün:
Frosthart:
frosthart
Standort:
Halbschattig
Wasser:
Mittel
Blattform:
Verwendung:

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Unsere aktuellen Bestseller