Euonymus japonicus 'Microphyllus Variegata' P 0,5 10- 15

Kleinblättrige Japanspindel

Artikelnummer: 3760237161334

EAN: 4260542064960

Beschreibung anzeigen 
Preisspanne
ab 24 Stk » 1,25 €
ab 48 Stk » 1,15 €
ab 100 Stk » 0,99 €
1,45 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Stk
 
verfügbar

Lieferzeit: 3 - 5 Arbeitstage

Vorteile

  • Fruchtschmuck

Varianten


Standort
Halbschattig

Standort
Sonnig

Wasser
Mittel

Die Beeren der Kleinblättrige Japanspindel geben diesem Laubgehölz einen besonderen Zierwert. Den Früchten voraus gehen zwischen April und August hellgrüne Blüten. Euonymus japonicus 'Microphyllus Variegatus' ist ein immergrünes Laubgehölz, das eiförmige Blätter in einem ansehnlichen Dunkelgrün mit weißem Rand trägt. Als kompakt wachsender Kleinstrauch erreicht die Kleinblättrige Japanspindel Höhen bis zu 1 m und wird etwa 1 m breit. Der Boden sollte für Euonymus japonicus 'Microphyllus Variegatus' durchlässig und nährstoffreich sein, damit sie sich optimal entwickeln kann. Dabei sollte die Lage sonnig bis halbschattig und windgeschützt gewählt werden.

Wuchs

Euonymus japonicus 'Microphyllus Variegatus' ist ein kompakt wachsender Kleinstrauch, der zwischen 80 cm bis 1 m hoch werden kann. Dabei erreicht die Kleinblättrige Japanspindel eine Breite von 80 cm bis 1 m.

Blaetter

Als immergrünes Laubgehölz trägt die Kleinblättrige Japanspindel eiförmige Blätter, die eine ansehnliche dunkelgrüne Farbe haben. Ihr Blattrand ist weiß und gesägt.

Bluete

Die radförmigen, hellgrünen Blüten der Kleinblättrige Japanspindel sind in Dolden angeordnet. Sie erscheinen zwischen April und August.

Frucht

Die Kleinblättrige Japanspindel bringt besonders zierende Beeren hervor.

Standort

Die Kleinblättrige Japanspindel sollte einen sonnigen bis halbschattigen Standort bekommen, an dem sie vor Wind geschützt ist.

Boden

Der Boden für dieses Laubgehölz sollte möglichst durchlässig und nährstoffreich sein.

Wasser

Euonymus japonicus 'Microphyllus Variegatus' braucht regelmäßige Wassergaben.

Frosthaerte

Da die Kleinblättrige Japanspindel nicht frosthart ist, muss sie an einem geeigneten Ort überwintert werden.

Verwendungen

Dieses Laubgehölz wird gerne als Grabbepflanzung, im Steingarten, als Fassadenbegrünung, als Beeteinfassung oder in Klein- und Vorgärten verwendet.

Pflege

Gut zu wissen: Nehmen Sie den sogenannten Auslichtungsschnitt vor: Entfernen Sie lediglich die zu dicht stehenden Triebe.

Farbe:
Immergrün:
Frosthart:
Standort:
Halbschattig, Sonnig
Wasser:
Mittel
Blattform:
Blattrand:

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Unsere aktuellen Bestseller