Acer palmatum 'Inaba-shidare' 7,5L 60- 80

Fächerahorn 'Inaba-shidare'

Artikelnummer: 1106850406060

EAN: 4260542008261

Beschreibung anzeigen 
34,95 €

inkl. 7% USt., zzgl. Versand

Stk
 
verfügbar

Lieferzeit: 7 - 10 Arbeitstage

Vorteile

  • Blattschmuck
  • schnittverträglich
  • pflegeleicht

Varianten


Frosthart
frosthart

Standort
Halbschattig

Standort
Sonnig

Wasser
Mittel

Die dunkelroten, tief geschlitzten Blätter machen den Fächerahorn 'Inaba-shidare' zu einem einmaligen, sommergrünen Laubgehölz. Ab Mai trägt Acer palmatum 'Inaba-shidare' zudem purpurrote Blüten. Als gedrungen, überhängend wachsender Strauch erreicht der Fächerahorn 'Inaba-shidare' Höhen bis zu 2,5 m und wird etwa 3 m breit. Mit einem entsprechenden Schnitt kann er aber bei Bedarf in Form gehalten werden. Der Boden sollte für Acer palmatum 'Inaba-shidare' durchlässig und humos sein, damit er sich optimal entwickeln kann. Dabei sollte die Lage sonnig bis halbschattig und windgeschützt gewählt werden.

Wuchs

Acer palmatum 'Inaba-shidare' ist ein gedrungen, überhängend, langsam wachsender Strauch, der zwischen 2 m bis 2,5 m hoch werden kann. Dabei erreicht der Fächerahorn 'Inaba-shidare' eine Breite von 2,5 m bis 3 m.

Blaetter

Als laubschönes, sommergrünes Laubgehölz trägt der Fächerahorn 'Inaba-shidare' 6 cm bis 11 cm große, tief geschlitzte, gegenständig angeordnete Blätter, die eine ansehnliche dunkelrote Farbe haben.

Bluete

Die purpurroten Blüten des Fächerahorn 'Inaba-shidare' sind in Trauben angeordnet. Sie erscheinen im Mai.

Frucht

Der Fächerahorn 'Inaba-shidare' bringt Flügelfrüchte hervor. Zur vollen Reife sind sie rot.

Wurzel

Acer palmatum 'Inaba-shidare' gilt als Flachwurzler und bildet ein fein verzweigtes Wurzelsystem.

Standort

Der Fächerahorn 'Inaba-shidare' sollte einen sonnigen bis halbschattigen Standort bekommen, an dem er vor Wind geschützt ist.

Boden

Der Boden für dieses Laubgehölz sollte möglichst durchlässig und humos sein.

Wasser

Acer palmatum 'Inaba-shidare' braucht regelmäßige Wassergaben.

Frosthaerte

Ein Winterschutz ist für den Fächerahorn 'Inaba-shidare' nicht nötig. Er übersteht Temperaturen bis -17°C.

Verwendungen

Dieses Laubgehölz wird gerne als Solitärpflanze verwendet.

Pflege

Der Fächerahorn 'Inaba-shidare' gilt als pflegeleicht. Gut zu wissen: - Schnitt- und Sägewunden sowie Astbrüche sollten schnellstmöglich mit einem Wundeverschlussmittel versorgt werden, um das Eindringen von Krankheitserregern in die Pflanze zu verhindern. - Schneiden Sie zurückgefrorene Triebe bis in das gesunde Holz zurück, sobald keine Frostgefahr mehr besteht.

Synonyme

Der Fächerahorn 'Inaba-shidare' wird oft auch Japanischer Ahorn genannt. Acer palmatum 'Dissectum Inaba-shidare' wird als botanisches Synonym verwendet.

Rueckschnitt

Zur Erhaltung der Form kann bei diesem Laubgehölz ein Rückschnitt vorgenommen werden.

Farbe:
Immergrün:
Frosthart:
frosthart
Standort:
Halbschattig, Sonnig
Wasser:
Mittel
Lebenszeit:
Pflegeaufwand:
Blattform:
Blattfarbe:
Fruchtfarbe:
Rot
Wuchsgeschwindigkeit:

 0  Bewertungen

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Unsere aktuellen Bestseller